Stadt Umland Netzwerk

Beteiligte Großstädte
Köln

Beteiligte Umlandgemeinden
Bedburg, Bergheim, Brühl, Dormagen, Elsdorf, Erftstadt, Frechen, Hürth, Kerpen, Pulheim, Rommerskirchen, Wesseling

Beteiligte Kreise
Rhein-Erft-Kreis

Ziel der Kooperation ist es, ein Zukunftskonzept mit Leitbild als Basis für eine interkommunale (linksrheinische) Zusammenarbeit zu erarbeiten. Mit dem S.U.N. wird angestrebt gemeinsam zu wachsen und zusammenzuwachsen. Dabei sollen win-win-Situationen entstehen, 1. durch einen Ausgleich und ein gegenseitiges Profitieren im Bereich Wohnen zwischen Großstadt und Umland und 2. durch ein multimodales nachhaltiges Mobilitätssystem. Siedlungs-, Wirtschafts- und Freiraumentwicklung sollen zusätzlich mitgedacht und gestärkt werden. Außerdem soll das Konzept als Grundlage für konkrete Projekte in den einzelnen Kommunen dienen. Hervorgehoben wird hier die Notwendigkeit, klassische Rollen von ‚Kernstadt’ und ‚Speckgürtel’ aufzubrechen und neuzudenken. Die Kooperanden sind offen dafür, weitere Projektpartner aufzunehmen.

Plakate als Download

StadtUmland Netzwerk Expose – StadtUmland.NRW
StadtUmland Netzwerk Expose – StadtUmland.NRW
StadtUmland Netzwerk Expose – StadtUmland.NRW